Audi
Nachfolgend finden Sie unsere Literatur speziell für Fahrzeuge der Marke Audi. Sie finden hier sowohl allgemeine Reparaturanleitungen, welche auf durchschnittlich 200 - 250 Seiten das gesamte Fahrzeug beschreiben, aber auch Fachliteratur in Form der Audi Service Reparaturleitfäden, mit denen auch die Audi-Fachwerkstätte arbeiten.
Alles exakt reparieren, nur auf diese Weise bleibt Ihr Fahrzeug auch immer fahrbereit. Besonders bei komplexen Arbeiten am Fahrzeug sind die Audi Service Reparaturleitfäden sehr gut geeignet. Diese Bücher behandeln jeweils ein Kapitel. Ein Buch zum Motor kann hier schon mal gerne 250 bis 500 Seiten haben, dafür ist dann aber auch wirklich alles über den Motor beschrieben. Alle Kapitel zusammen ergeben dann das komplette Werkstatthandbuch zum jeweiligen Fahrzeug. Bei heutigen Fahrzeugen kann das komplette Werkstatthandbuch problemlos 5.000 bis 10.000 Seiten beinhalten, geballtes Fachwissen bis ins kleinste Detail!
Wussten Sie schon? Die heutige Audi AG wurde am 16.07.1909 von August Horch und anderen Unternehmern unter dem Namen "Automobilwerke GmbH" gegründet. 1969 wurde dann mit der Fusion von NSU die heutige Audi AG gegründet. Der Audi-Konzern hat sich in den vielen Jahrzehnten stetig weiterentwickelt und gehört heute zu den wichtigsten Unternehmen aus Deutschland. Auch in der Welt sind Fahrzeuge von der Audi AG bekannt für hohe Qualität und eine lange Lebensdauer. Die Audi AG gehört zu den Top 5 der relevantesten Marken der Automobilindustrie und steht für Innovation durch Technik.