Article No.: BV-K-0012-ISBN-9783613040045
ISBN: 9783613040045
Diese Bücher veranschaulichen die Entwicklung verschiedener Fahrzeuggruppen. Aufgebaut mit zahlreichen Tabellen, technischen Daten sowie Fotos der unterschiedlichsten Marken, Modelle und Themen, erhalten Sie eine klare Übersicht zu den Fahrzeugen. Wer also Informationen zu einem bestimmten Fahrzeug benötigt, findet diese hier.
12,00 € *
Ready to ship: 24 Hours
Stk.
Direkt kaufen mit

Marken, Modelle und Themen: Güldner Alle Traktoren
Baujahre: von 1938 bis 1969
Autor: Ulf Kaack
Verlag: Motorbuch-Verlag
Artikelart: Typenkompass
ISBN: 978-3-613-04004-5
Band: 04004
Artikelzustand: Neuware
Seitenzahl: 128
Format, Material: gebunden (broschiert), ca. 20,5 x 14 cm
Abbildungen im Buch: 46 s/w Bilder & 122 Farbbilder
Sprache: Deutsch

Der Typenkompass von - Ulf Kaack - behandelt alle Güldner Alle Traktoren von 1938 bis 1969.

Die große Reihe zur Marken- und Modellgeschichte mit technichschen Daten, Fakten und Bildern.

Der Typenkompass erzählt die Entwicklung unterschiedlicher Fahrzeuge. Unterteilt sind die Bücher in verschiedene Fahrzeuggruppen, Marken, Modelle und Baujahre. Jedes Buch ist einheitlich aufgebaut, sodass in der Einführung beispielsweise die Geschichte des gewählten Fahrzeuges ausführlich dargestellt wird. Die Fahrzeuge werden mit einer Kurzgeschichte und einem Bild vorgestellt, darüber hinaus sind alle technischen Daten in einer übersichtlichen Tabelle veranschaulicht. Aufgrund dieser übersichtlichen Darstellung können die Fahrzeuge schneller miteinander verglichen werden.

Rückentext:

Erste Gehversuche auf dem Acker
- A20
- A 28
- AF 30 und AF 30

Haifischmäuler die erste Generation
- A 15 und AF 15
- AF 20
- ADA
- AFN und AFS
- AZK
- ADN und ADNS
- ALD
- ADS
- ABN und ABS
- ALK
- ALB
- Multitrac
- Hydrocar TK/TKA und T2K
- AK
- AX und A1X Sprinter
- A3P
- ADK
- AB und A2B
- ABL und A2BL

Die legendäre Europa-Reihe
- A2K Spessart, A2KN und A2KS
- A3K Burgund, A3KA und A3KT Burgund, A3KTA
- A4M und A4MS Toledo
- A2DL, A2L Tessin und Al
- A2D, A2W Tessin und AW
- Gabelstapler Hubtrac HS 20/H3K
- V2K

Rotes Gold Abgesang mit der G-Reihe
- G 40 Toledo, G 40 und G 40 A
- G 50 Gotland, G 50 und G 50 A
- G 25
- G 30
- G 15
- G 45 und G 45 A
- G 40 W
- G 35 und G 35 A
- G 75 und G 75 A
- G 60 und G 60 A
- Forstschlepper der G-Reihe

Weitere Informationen:

Güldner begann einmal als Motorenbauer und verkaufte seine Aggregate nicht nur an konkurrierende Landmaschinenhersteller, sondern baute diese auch in seine seit 1931 selbstentwickelten Traktoren ein. Nach dem Zweiten Weltkrieg produzierte Güldner zunächst kleinere, zweitaktige Schlepper, erweiterte aber zu Beginn der 1960er Jahre seine Produktpalette um größere Traktoren. Besonders bekannt geworden sind die Modelle im Haifischmaul-Design sowie die Europa-Reihe. Erst gegen Ende des Jahrzehnts erlag Güldner der Übermacht an starken Mitbewerbern. Ulf Kaack fasst hier die gesamte Geschichte in gewohnt kompakt-starker Qualität zusammen.

Rate this product and send us your opinion.