Artikelnr.: DK-BO0002-ISBN-9783667101754
ISBN/EAN: 9783667101754
Delius Klasing
So bleibt Ihr Boot fit: Dieses Buch begleitet Sie bei der Pflege Ihrer Yacht – sei sie aus GFK, Stahl oder Holz – von der Frühjahrsüberholung über die sommerlichen Arbeiten bis hin zum Einwintern.
14,90 € *
Lieferbar in 24 Stunden
Stk.
Direkt kaufen mit

Marken, Modelle und Themen: Bootspflege selbst gemacht
Band: 128
Autor: Moritz Schult
Verlag: Delius Klasing
ISBN: 978-3-667-10175-4
Artikelzustand: Neuware
Seitenzahl: 154
Format, Material: gebunden (broschiert) , ca. 13 x 20 cm
Abbildungen im Buch: 68
Sprache: Deutsch

Das Handbuch von - Moritz Schult - behandelt - Bootspflege selbst gemacht Band 128

So bleibt Ihr Boot fit: Dieses Buch begleitet Sie bei der Pflege Ihrer Yacht - sei sie aus GFK, Stahl oder Holz - von der Frühjahrsüberholung über die sommerlichen Arbeiten bis hin zum Einwintern. Autor Moritz Schult - selbst ausgewiesener Tüftler und Praktiker - hilft Ihnen bei der Auswahl nicht nur der effektiver, sondern auch umweltfreundlicher Pflege- und Reinigungsmittel.

Viele praktische Anleitungen unterstützen Sie unter anderem bei folgenden Arbeiten und Problemen:
- Behandlung des Unterwasserschiffs bei den verschiedenen Rumpfmaterialien
- Vorbereitung zum Auf- und Abslippen
- Ein- und Auswintern des Motors sowie dessen Betrieb und Lagerung
- Inspektionen und Segelpflege während der Saison
- Abdichten von Fenstern, Luken und Püttingen
- Reinigung und Pflege von Teakdecks
- Überwintern im Wasser und an Land
- Mastlegen
- Kranen und Aufpallen

Inhalsangabe*:

- Vorwort
- Unsere Motivation zur Bootspflege
- Jahreszeitliche Arbeiten
- Sommer- unser Boot ist in Betrieb
- Einwinterung- Außendienststellen unseres Bootes
- Praktische Anleitung und Empfehlungen
- Kleines Lexikon der Anstrichmittel
- Betrieb und Lagerung des Bootsmotors
- Impellerwechsel
- Pflegemittel und ihre Anwendung
- Tipps für kleinere Reparaturen
- Besonderheit bei GFK-Booten: Balsenpest (Osmose)
- Spaß am Basteln
- Wir sind zufrieden!
- Checkliste für die Indienststellen des Bootes
- Stichwortverzeichnis

Rückentext:

Moritz Schult schöpft aus einem reichen Fundus an Erfahrungen und begleitet den Eigner einer Yacht - sei sie aus GFK, Stahl oder Holz - von der Frühjahrsüberholung über die sommerlichen Arbeiten wie Reinschiff oder Teakdeckpflege bis hin zum Einwintern von Boot und Zubehör wie etwa des Motors. Das zentrale Anliegen des Autors ist es, dem Leser bei der Entscheidungsfindung zu helfen, welche Pflege und Reinigungsmittel nicht nur effektiv, sondern auch umweltfreundlich sind. Praktische Anleitungen, beispielsweise für die Wahl des Werkzeugs, für kleinere Reparaturen und Takelarbeiten, runden den vielfältigen Themenkomplex ab. Zum Schluss: eine umfangreiche Checkliste für das Indienststellen der Yachten. Mit regelmäßiger Pflege und sorgfältiger Wartung den Wert des Bootes erhalten und zugleich seine Zuverlässigkeit in allen Wetterlagen erhöhen!

Weitere Informationen:

*: Die Inhaltsangaben können leicht vom tatsächlichen Inhalt abweichen oder gekürzt sein. Bei speziellen Fragen zum Inhalt schauen wir gerne für Sie nach, bitte nehmen Sie in diesem Fall Kontakt mit uns auf.

Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.